weather-image
21°

Das ist Lindan

Lindan ist ein chlorierter Kohlenwasserstoff und inzwischen im Holzschutz weitgehend durch Pyrethroide ersetzt worden. Bei Lindan wurde die stärkste Anlagerung auf Schurwolle festgestellt; es ist gut fett-, aber nur minimal wasserlöslich und wird sowohl über den Verdauungstrakt als auch über das Blut in fettreiche Körperpartien befördert – ins Fettgewebe, aber auch ins Knochenmark und ins Gehirn. Lindan ist ein Nervengift und wurde auch in Muttermilch nachgewiesen; es verursacht unter anderem Tremor (Zittern) und Muskelkrämpfe.

veröffentlicht am 27.01.2011 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 09.11.2016 um 06:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt