weather-image
24°
Musik, Mittelalter, Medicus

Das hat Hameln 2018 an Großveranstaltungen zu bieten

HAMELN. Hat Ihr Kalender für das kommende Jahr noch viele leere Seiten? Das lässt sich leicht ändern. In Hameln ist 2018 so einiges los – Stadtfeste, Musicals, Konzerte. Kurz vor dem Jahresbeginn hier nun das Programm der kommenden zwölf Monate im Schnelldurchlauf:

veröffentlicht am 29.12.2017 um 13:30 Uhr

Drei der Höhepunkte im kommenden Jahr: Mystica Hamelon ... Foto: fn
Jens Spickermann

Autor

Jens Spickermann Volontär zur Autorenseite
  • Der Mittelalter- und Fantasiemarkt Mystica Hamelon nimmt am ersten Märzwochenende in der Altstadt Besucher mit auf eine quirlige Zeitreise.
  • Am Sonntag, 22. April, legt „Die Flotte Weser“ zu ihrer märchenhaften Saison-Eröffnungsfahrt ab: von Bad Karlshafen geht’s über Holzminden nach Hameln (Shuttle-Verkehr möglich).
  • VollMund, der jung-trendige Street-Food-Markt, findet am Samstag, 5., und Sonntag, 6. Mai, statt.
  • Das Felgenfest findet mit buntem Rahmenprogramm am Sonntag, 3. Juni, statt.
  • Der Rattenfänger feiert am Dienstag, 26. Juni, mit einem – wie es heißt – „besonderen Programm“ seinen „Hamelner Pfeifertag“.
  • Ende Juni soll das Bierfest mit einer Palette von über 150 Biersorten und Livemusik an die Weser locken.
  • Das Weinfest wird von Freitag, 20., bis Sonntag, 22. Juli, mit Weinen von verschiedenen Winzern, Speisen und Livemusik im Bürgergarten gefeiert.
  • Hamelns Stadtfest par excellence, das Pflasterfest, rockt vom 24. bis 26. August. Die Musik steht hier auf sechs Bühnen mit über 80 Bands eindeutig im Vordergrund.
  • DerHerbstmarkt verleiht der Innenstadt vom 5. bis zum 7. Oktober eine farbenfroh-ländliche Atmosphäre.
  • Das Szene-Festival Autumn Moon zelebriert vom Freitag, 12., bis Sonntag, 14. Oktober, in vier nah beieinander liegenden Locations ein schön-schauriges Spektakel, mit zusätzlichem Halloween-Markt an der Weser. Auf den Bühnen diesmal unter anderem Diary of Dreams, Eisfabrik und Apocalypse Orchestra.
  • Seit 1984 vergibt die Stadt Hameln alle zwei Jahre den Rattenfänger-Literaturpreis für herausragende Märchen- oder Sagenbücher, fantastische Erzählungen oder Erzählungen aus dem Mittelalter für Kinder und Jugendliche – im Herbst 2018 ist es wieder soweit.
  • Wer sich kurz nach dem gerade vergangenen nun schon auf den nächsten freut: Der Weihnachtsmarkt 2018 startet am Montag, 26. November.
  • Mit dem Musical „Der Medicus“ – erneut aus der Fulderaner Musicalschmiede Spotlight – kommt ab Freitag, 14. Dezember, ein – Highlight ins Theater Hameln. Das Musical gastiert über Weihnachten, Silvester und Neujahr bis Donnerstag, 3. Januar 2019, in der Stadt.

Darüber hinaus bieten natürlich das Theater, die Kirchen, Club- und Kultureinrichtungen Veranstaltungen an – Tanztheatertage, Musikwochen Weserbergland, Kultur in den Höfen und, und, und.

Hinzu kommen noch Musiker, Bands, Comedians, Partys und Shows in der Rattenfänger-Halle, der Sumpfblume, dem Weserbergland-Zentrum und den Lokalen der Stadt. In diesem Zusammenhang gibt’s dann aber doch den einen oder anderen Wermutstropfen: Das Konzert von Olli Schulz in der Sumpfblume (16. März)? Die Auftritte von Carolin Kebekus (10. März) und Chris Tall (5. April) in der Rattenfänger-Halle? Alles schon ausverkauft.

Aber da kommt bestimmt noch einiges an Programm-Höhepunkten nach. Wie wäre es zum Beispiel mit Dieter Nuhr am Freitag, dem 23. März, in der Rattenfänger-Halle?red

...das Pflasterfest...Foto: nls
  • ...das Pflasterfest...Foto: nls
...das Musical „der Medicus“. Foto: Spotlight-Musicals
  • ...das Musical „der Medicus“. Foto: Spotlight-Musicals

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare