weather-image
×

Paul-Gerhardt-Kita ausgezeichnet

Das erste „Haus der kleinen Forscher“

veröffentlicht am 05.08.2016 um 08:33 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:25 Uhr

Überreicht wurde die offizielle Plakette von Isabell Petters, Fachbereichsleitung der Volkshochschule Hameln-Pyrmont. Die Erzieherinnen der Kita bilden sich regelmäßig fort, um mit den Kindern auf Entdeckungsreise zu gehen. Gemeinsam mit den Jungen und Mädchen beobachten und erforschen sie Phänomene in ihrem Alltag. Dabei würden dann auch weiterer Kompetenzen, die die Kinder für ihren späteren Lebensweg benötigen, gefördert: wie lernmethodische Kompetenz, Sprach- und Sozialkompetenz, Feinmotorik und ein Zugewinn an Selbstbewusstsein und innerer Stärke, betont das Kita-Team.

Die Fortbildungen werden in Hameln von der VHS angeboten, diese ist lokaler Partner der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“. Dieses Zertifikat erhielt die Paul-Gerhardt-Kita nun für zwei Jahre.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt