weather-image
19°

Heiligabend nur eine Geburt im Sana-Klinikum

Das Christkind heißt Paul-Theodor

Hameln. Emil-Theodor heißt das „Christkind“, das Heiligabend um 11.07 Uhr im Sana-Klinikum das Licht der Welt erblickte. Sehr zur Freude der Eltern Claudia und Robert Paulsteiner aus Hameln und der zwei Jahre alten Schwester Theresa. Emil-Theodor war bei seiner Geburt 49 Zentimeter lang und brachte 2600 Gramm auf die Waage. Der Stammhalter der Paulsteiners blieb das einzige Baby, das am 24. Dezember 2014 in der Rattenfängerstadt geboren wurde. Schneller als das „Christkind“ war Kathleen – sie kam vor einigen Tagen als 1111. Kind im Sana-Klinikum zur Welt. redSEITE 33

veröffentlicht am 27.12.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 17:41 Uhr

270_008_7650741_hm201_Emil_Theodor_2712.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Erblickte am 24. Dezember um 11.07 Uhr das Licht der Welt: „Christkind“ Emil-Theodor.Dana



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt