weather-image
15°
×

Dank Baustelle herrscht am Multimarkt Totentanz

veröffentlicht am 16.09.2014 um 17:03 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:30 Uhr

Hameln (fh). Eigentlich ist der Dienstagnachmittag ein guter Zeitpunkt für die Händler am Multimarkt. Die Hälfte der Parkplätze sind in der Regel besetzt. Doch jetzt sind es „nicht mal ein Zehntel“, ärgert sich Wilfried Wolter, Inhaber eines Freizeitmarktes und Vorstandsmitglied der Werbegemeinschaft Multimarkt. Schuld daran sei die Baustelle an der Pyrmonter Straße, die Verengung auf der Münsterbrücke verschärft die Situation. Denn in Hameln bilden sich lange Staus, viele meiden den Weg zum Multimarkt.

Durch die Bauarbeiten an der Pyrmonter Straße staut sich der Verkehr. Foto: Wal


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige