weather-image
25°

Vortrag und Fachtagung zur Qualität der Arbeit in den Kitas

Damit aus guten Chancen keine verpassten Gelegenheiten werden

Hameln (ni). Der Ausbau des Kita-Angebotes steht mittlerweile regelmäßig auf der politischen Tagesordnung fast aller Kommunen. Doch die Gleichung, wonach mehr Plätze für die Kleinen automatisch auch mehr frühe Bildung bedeutet, geht nicht auf, solange sich die Rahmenbedingungen für eine qualitativ gute Arbeit in den Einrichtungen nicht verbessern. Die Diskrepanz zwischen Anspruch und Wirklichkeit in der Kinderbetreuung ist jetzt Thema einer Veranstaltung, die das „Pädagogische Forum“ als Fachgremium der in Hameln aktiven Träger von Kindertageseinrichtungen organisiert hat. Pädagogische Fachkräfte, Eltern und Politiker sind eingeladen, sich mit der Frage auseinanderzusetzen, welche Bedingungen Kinder brauchen, damit sie sich gut entwickeln können.

veröffentlicht am 19.10.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 11.11.2016 um 03:41 Uhr

25 Kinder, zwei Erzieherinnen – das ist Standard in nieder


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?