weather-image
×

In Nacht- und Nebelaktion aufgestellt

Container als Job-Killer in der Dritten Welt?

Hameln. Ihr Kleiderschrank quillt über, und Sie wissen nicht, wohin mit den ganzen Sachen, die noch längst nicht aufgetragen sind? Kein Problem – es gibt ja in Hamelner diverse Container für Altkleider, beispielsweise die vom DRK. Das unterhält bekanntlich einen eigenen Shop, in dem Bedürftige gut erhaltene Altkleider für kleines Geld erwerben können. Und diesen Weg hält auch Gabriele Mitschke für sinnvoll. Die Pastorin der Martin-Luther-Gemeinde nämlich hält das DRK für „eine seriöse Hilfsorganisation“.

veröffentlicht am 22.11.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 15:41 Uhr

Autor:

Christa Koch


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt