weather-image
12°

Cebit füllt Hamelns Hotelbetten

veröffentlicht am 07.03.2012 um 13:04 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:34 Uhr

Die Hamelner Hotels profitieren von der Cebit. Allerdings sind die Buchungszahlen rückläufig. Foto: Bilderbox

Hameln (vh). In Hannover findet die weltgrößte Computermesse „Cebit“ statt und füllt dank ihrer Popularität auch Hamelns Hotels. Allerdings habe sich das Buchungsverhalten der Gäste geändert, beobachten Gastronomen.

Wegen der günstigen Lage zur Landeshauptstadt ist Hameln als Übernachtungsort bei Messebesucher beliebt. Gabriele Güse vom Hotel Stadt Hameln erzählte, dass das Hotel bis auf kleine Lücken ausgebucht sei. Jedoch spüre sie im Vergleich zu den vorherigen Jahren eine deutliche Veränderung im Buchungsverhalten: „Im Vergleich zu den vergangenen Jahren waren die Buchungen in diesem Jahr viel kurzfristiger“, sagt Güse.

Noch vor ein paar Jahren seien die Buchungen im Vorfeld der Messe  langfristiger gewesen; und die Gäste hätten kurz nach Ende der Cebit direkt wieder für das kommende Jahr gebucht.

Generell beobachtet  Gabriele Güse allerdings einen Rückgang der Buchungen für die Cebit. Für die Tendenz macht sie die  rückläufigen Besucherzahlen der Messe verantwortlich. Im Jahr 2008 verzeichnete die Computermesse noch etwa 495 000 Besucher. Ein Jahr später waren es knapp 400 000. 2010 verringerte sich die Zahl auf ungefähr 334 000, im vergangenen Jahr erholte sich die Bilanz leicht, 339 000 Besucher zählte man in Hannover.

 



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare