weather-image

Hamelns Schullandschaft steht zur Diskussion / Fraktionschefin Albrecht: „Brauchen breites Fundament“

CDU will Mitgliederbefragung zu Schulen

HAMELN. Die Hamelner Christdemokraten kündigen an, zur Zukunft der Schullandschaft in der Stadt ihre Mitglieder befragen zu wollen. Das Thema steht auf der Tagesordnung des Schulausschusses für die Sitzung, die bereits am Donnerstag um 16 Uhr in der Aula des Albert-Einstein-Gymnasiums stattfindet. Doch ein klares Votum wird es voraussichtlich nicht geben.

veröffentlicht am 13.02.2019 um 17:49 Uhr
aktualisiert am 13.02.2019 um 20:10 Uhr

Wie geht es weiter an den Hamelner Schulen? Foto: dana


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt