weather-image
24°

Buffets und Benefiz

Es war so gar nicht geplant, aber aufgrund des enormen Erfolges des Bodypainting-Foto-Kunst-Projektes Working Art besteht nun auch der aktuelle großformatige Kalender 2015, den das heimische Talent Jörg Düsterwald aus Holtensen wie jedes Jahr herausbringt, aus Motiven jener außergewöhnlichen Serien. Darin werden Berufe unterschiedlichster Couleur fotografisch ganz neu und künstlerisch in Szene gesetzt, indem vom Künstler bemalte Models mit in die originale Szene integriert werden. Somit oder auch gerade deswegen sind wieder beeindruckende, besondere Körperkunstwerke im Kalender zu sehen. „Es gibt viele Darstellungsmöglichkeiten dieser Körperkunst, doch diese ist anders und neu“, kommentiert Düsterwald das Konzept, welches er mit dem Fotografen Tschiponnique Skupin und dessen Frau Maria in Teamarbeit umsetzt. Der Erfolg gibt ihnen Recht, denn mittlerweile sorgen sie mit den Bildern für weltweites Medieninteresse, und immer mehr Firmen möchten einmal so individuell und außergewöhnlich in Szene gesetzt werden. Ansichten der Kalenderblätter sowie eine Bestellfunktion sind auf der eigens für das Projekt eingerichteten Website www.working-art.de einzusehen und bequem zu nutzen.

veröffentlicht am 01.11.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 03:41 Uhr

270_008_7534663_hm402_0111.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?