weather-image

Nur ein einziger Interessent für ehemaligen Wienerwald – und der will neu bauen

Bürgergarten-Restaurant: Abriss absehbar

Hameln. Es ist eine Hamelner Top-Lage: direkt am Bürgergarten, unweit der Stelle, an dem täglich Touristen-Busse Station machen. An einem „Einfallstor der Stadt“ also, wie die Verwaltung wirbt. Sie verspricht sich deshalb einiges vom Verkauf ihrer Immobilie, dem ehemaligen „Wienerwald“. 400 000 Euro sollen herausspringen. Doch die bisherige Resonanz ist eine „Enttäuschung“, wie man im Rathaus einräumt: Zwar war noch Mitte des Monats von mehreren „Interessenten“ die Rede, am Ende gab jedoch nur ein einziger potenzieller Käufer sein Angebot ab. „Wir hatten durchaus mehr erwartet“, resümiert die Verwaltung ernüchtert.

veröffentlicht am 30.01.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 04:21 Uhr

270_008_6890219_hm204_Dana_3001.jpg
Frank Henke

Autor

Frank Henke Redaktionsleiter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt