weather-image
25°

Bühne frei - für das große Fest auf neuem Pflaster

veröffentlicht am 27.08.2012 um 15:12 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:33 Uhr

Mit ihren Klassikern aus Soul, Rock und Pop ist die nightLIVEband ist ein Knaller beim Osterstraßenfest.

Hameln (kar). „Für das Osterstraßenfest ziehen fast alle an einem Strang“, freut sich Dennis Andres. Bei dem Stadtmanager laufen die Fäden für die große Party zusammen, die am Samstag unter dem Motto „Genug gepflastert – jetzt wird gefeiert“ das Ende der Bauarbeiten festlich markiert:

Es ist „die erste große Sache“, bei der Andres den Hut auf hat. Um so glücklicher ist er, dass viele Köpfe ein vielfältiges Programm ermöglichen: „Es dokumentiert die Einheit der Gewerbetreibenden und ist wichtig für das Image der Osterstraße“, sagt der Stadtmanager: „Durch die Baustelle haben sich Laufwege der Kunden geändert, jetzt heißt es, die Osterstraße wieder in das Bewusstsein der Leute zu rücken.“ Das Fest sei ein schöner Auftakt für weitere gemeinsame Aktionen; denn die Osterstraße verfüge durchaus über attraktive Fachgeschäfte.

Die ganze Geschichte lesen Sie in der Dewezet.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare