weather-image

Brutale Morde an der Nordsee: Nené Lénard fesselt ihre Zuhörer

HAMELN. Einen Riecher für kriminelle Machenschaften beweist Nané Lénard mit unheilvollem Unterton in ihrem neuesten Krimi „Friesenlust“. „Meine Morde gestalten sich in jedem Krimi anders“, sagte die Autorin am Mittwochabend im Bürgerhus, wohin die Volkshochschule Hameln-Pyrmont zu einer Lesung unter dem Motto „Starke Frauen“ eingeladen hatte.

veröffentlicht am 09.05.2019 um 19:33 Uhr

Nané Lénard liest aus ihrem neuen Krimi. Foto: kke

Autor:

Karin Kellerer


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt