weather-image
15°
×

Börsenchefin bei der Börsennacht

veröffentlicht am 09.02.2011 um 21:18 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:36 Uhr

Hameln (CK). Zum zwölften Mal fand am Mittwoch Abend die Börsennacht der Stadtsparkasse im Weserbergland-Zentrum und dem Theater statt. Referentin war Dr. Christine Bortenlänger, Chefin der Münchner Börse. Sie sprach zum Thema Nachhaltigkeit.

Zuvor hatte Oberbürgermeister Susanne Lippmann - sie ist zugleich Vorsitzende des SSK-Verwaltungsrates - dieRregelungswut auf dem Finanzsektor beklagt, die vor allem die Sparkassen unverdientermaßen treffe. Ähnlich äußerte sich auch Vorstandsvorsitzender Alois Drube. Immerhin konnte er stolz verkünden, dass sein institut im Vorjahr in "Ergebnis mit Prädikat" erreicht habe.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige