weather-image

Titelbild des Romans "Totes Haus" ausgezeichnet

"Bloody Cover 2014" kommt aus Hameln

veröffentlicht am 01.10.2014 um 14:36 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:30 Uhr

Grafiker Carsten Riethmüller und sein preisgekröntes Cover für "Totes Haus"

Hameln (fh). Ein gutes Cover ist unentbehrlich, um aus der Fülle der Neuerscheinungen auf dem Buchmarkt hervorzustechen. Das beste Titelbild des Jahres 2013 hatte nach Ansicht von mehr als 2500 Krimi-Fans der Roman "Totes Haus", erschienen beim CW Niemeyer Buchverlag. Die Gestaltung des Grafikers Carsten Riethmüller setzte sich bei der Wahl zum "Bloody Cover 2014" gegen mehr als 400 andere Neuerscheinungen durch. Auf dem Cover des Romans sind die beiden Wörter des Titels visuell dargestellt; das Wort "Totes" erscheint als Leuchtreklame auf dem in vier Lettern abgebildetem "Haus".



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige
Kommentare
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt