weather-image
12°

Konzert zum 3. Advent / Zwei unterschiedliche Konzepte

Blechbläser morgen in der Marktkirche

Hameln (red). Die „Hamelner Blechbläser“ unter der Leitung von Bernd Dormann gestalten das Bläserkonzert zum 3. Advent am Sonntag, 16. Dezember, um 18 Uhr in der Marktkirche St. Nicolai mit zwei unterschiedlichen Klangkonzepten. Der hörbare Unterschied liegt in der Bauart der verwendeten Instrumente. Auf der einen Seite, mit Trompeten und Posaunen, der strahlende Klang der „engen Blechbläserfamilie“, auf der anderen Seite die „weite Familie“ mit Flügelhörnern, Horn, Bariton und Tuba mit weichem dunklen Sound, der in dieser Konsequenz zum ersten Mal von den Blechbläsern in der Marktkirche zu hören sein wird. # Romantische Motetten von Mendelssohn Bartholdy erhalten so den gewünschten warmen, geschlossenen Klang, während Renaissancemusik von Gabrieli mit dem transparenten Spaltklang zu hören ist, der diese Musik erst verständlich und durchhörbar macht. Der Eintritt zu diesem festlichen und spannenden Konzert ist frei, Spenden sind erbeten.

veröffentlicht am 15.12.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 05.11.2016 um 00:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt