weather-image
×

Bildungsreihe für Eltern startet

HAMELN. Ab heute ist montags Elternbildungstag im FiZ. Den Auftakt zur neu gestalteten Reihe „FamilienLeben“ macht heute das Thema „Aus zwei mach drei“ mit dem Diplomsozialpädagogen und Supervisor Ekkehard Woiwode. Los geht es um 19 Uhr im Eugen-Reintjes-Haus (Osterstraße 46).

veröffentlicht am 06.03.2017 um 08:38 Uhr

In Kooperation mit Partnern aus Hameln bietet das FiZ nun Eltern die Möglichkeit, sich zu 18 elternrelevanten Themen – von der Schwangerschaft bis ins Pubertätsalter – fortzubilden. Jedes Thema wird zweimal pro Jahr angeboten und kann ohne Anmeldung besucht werden.

Ein Bonbon stellt der Bonus dar, der auch als Aufwandsentschädigung für Fahrtkosten oder Babysitter zu betrachten sei: Jede Familie erhält für den Besuch eines Vortrags jeweils einmalig 15 Euro. Dies ist ein Novum in Hameln und wird durch die Eugen-Reintjes-Stiftung finanziert.

Mit der neuen Konzeptionierung der Elternbildungsangebote in Hameln reagiere das FiZ auf gesellschaftliche Veränderungen, Entwicklungen und sich wandelnde Bedürfnisse für Familien, heißt es. Neben unterschiedlichen Lebensentwürfen und -modellen sowie sich wandelnden Wertvorstellungen sähen sich Eltern heute zudem zunehmend mit einer mehr und mehr digital gesteuerten und geprägten Welt konfrontiert.

Die bereits bestehende Elternbildungsreihe, die ab sofort den Titel „FamilienLeben plus“ trägt, wird weitergeführt und stelle eine Ergänzung zu der neuen kompakten, großen Reihe dar. Wie bereits in der Vergangenheit wird das FiZ Bildungsangebote für Eltern sammeln und in einer Broschüre „FamilienLeben plus“ zusammenfassen, die ergänzend zur neuen Broschüre an Eltern ausgegeben wird.

Nähere Informationen stellt das FiZ beim Besuch im Eugen-Reintjes-Haus oder telefonisch unter 05151/202-3456 zur Verfügung. Im FiZ erhalten Familien auch die Broschüre zu der neuen Reihe. Als PDF-Datei steht diese zudem unter „Service – Downloads“ auf www.fiz.hameln.de zur Verfügung.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt