weather-image
×

"Mattscheiben-Salat" - Promi Big Brother-Kolumne

Big Brother-Kolumne: Zlatko ist raus

14 Tage, 12 "Promis", ein Campingplatz. Sat.1 nennt es "Promi Big Brother". Ich nenne es: "Mattscheiben-Salat". Willkommen im täglichen Trash-TV-Wahnsinn! Unsere Autorin Kerstin Gerberding kommentiert das Treiben im TV-Knast in ihrer täglichen Kolumne .

veröffentlicht am 18.08.2019 um 00:30 Uhr
aktualisiert am 18.08.2019 um 11:23 Uhr

20770236_10209490975503246_2325904571193253314_n

Autor

TV-Kolumnistin

Nabend meine lieben Fernseh-Kieker  :)

Frisch ins Luxus Camp eingezogen, zeigt Ginger ihrem Kofferinhalt ihre Umgebung. Und da sie nicht weiß, wie lange sie diese Wohnbereichsführungen machen kann, zieht sie sich einfach stündlich um. Da fällt mir ein: es wird Zeit für meinen 22:22-Schlüppi. Der hat die Sendung noch nicht gesehen. Bin kurz weg...


ZACK! Da bin ich wieder. Wo war ich? Aaah ja: Janine. Die Zeltlinge rätseln, ob das Traumpaar tatsächlich echt ist. Backen sie wirklich Kuchen, oder ist es doch nur Spritzgebäck? Man weiß es nicht.

The Neverending Joey-Story. Warum ist das Cry Baby bloß so sensibel? Ihm geht mittlerweile wirklich alles an die Nieren! Mich würde es nicht mehr wundern, wenn er in Tränen ausbricht, wenn das Klopapier alle ist. Liegt es an seiner etwas verkorksten Kindheit, dass er jetzt so süchtig nach Liebe und Harmonie ist? Keine Ahnung. Ich weiß nur, dass es sehr anstrengend ist. Und zwar nicht nur für Little Joey.


Was bisher geschah: gestern wählte Zlatko den Chris ins Zeltlager und sich selbst ins Luxus Camp. Begründung: Chris fühlt sich megawohl im Zeltlager. Da ist es voll supidupi! Zlatko möchte NUR in den Luxusbereich, weil er sich rasieren möchte. Danach kann er es gerne wieder verlassen. Lieber Zlatko: wenn es nach mir geht, kannst Du den Campingplatz komplett verlassen. Hochnäsige und empathielose Widerlinge sind hier unerwünscht!


Furzkissen Jürgen Trivago ist einer ganz großen Sache auf der Spur: Tobis Nippel! UND er findet Indizien dafür, dass Zlatko möglicherweise schwul ist. Der sympathisch-smarte Sunnyboy findet nämlich einen Mann TOTAL geil. Und nicht nur das: Zlatko hat sogar schon seine Liebe für diesen Mann öffentlich zugegeben. Wer ist dieser geheimnisvolle geile Typ, der Zlatko solch eine wohlige Gänsehaut beschert? Es ist: Zlatko selbst!


Tobi ist mal kurz beim Penny für Bananen, Bananen, Nektarinen (für Tobi: Pfirsiche sind unrasiert!) und Kartoffeln. Für Ketchup hat's nicht mehr gereicht.


Tobi und Zlatko treten in der Duell-Arena zur "Schmierschanzen-Tournee" gegeneinander an. Unparteiisch wie ich bin, gönne ich beiden* (*Tobi) den Sieg. Sie müssen abwechselnd eine steile Rutsche hinuntergleiten. Während des kurzen Fluges in den Pool müssen sie abwechselnd einen Ball (klein) in ein Netz (so groß wie eine Garage) werfen. Jeder hat drei Versuche, und beide versenken diese auch komplett.

Okay, das Match war jetzt so spannend wie Hornhaut-Entfernung, aber hey - PBB ist keine Sendung, die man um 23 Uhr auf arte bei einem wohl temperierten Bordeaux genießt. Wir sind hier bei SATTeins und saufen uns das Programm mit Dosen-Prosecco schön.

Aber zurück zum Match Gewinn. Zlatko und Tobi können mit ihren drei versenkten Treffern drei Bewohner aus ihrem Bereich vor der Nominierung schützen. Zlatko sichert Almklausi, Lilo und Sylvia. Tobi sichert sich selbst, Janine und Joey (der Tobi gleich ein Küßchen dafür verpasst).


Von insgesamt 11 Bewohnern können heute nur 5 nominiert werden. Zum Glück bleiben die Richtigen weiterhin auf der Abschussliste. Und das Ergebnis ist eindeutig. Heute Abend wird uns entweder Jürgen oder Zlatko verlassen. Und der Jürgen ist doch eigentlich ein ganz feiner Kerl. Okay, er pupst oft. Und er scheint ein Problem mit Homosexualität zu haben. Aber ansonsten ist er doch 'ne töfte Kerlsche. Er darf gerne bleiben. Bis morgen.


Die Entscheidung ist gefallen: verabschieden wir also mit frenetisch applaudierenden Mittelfingern Zlatko. Nun kann er endlich dieses "Kapitel" nach so vielen Jahren abschließen. Und wir mit ihm. Und lasst ihn bloß nie wieder vor eine Kamera treten. Niemals! Auf gar keinen Fall!

So. fertig. Bis morjen  :)

Das sind die Bewohner im Promi-Big-Brother-Zeltlager

14 Bilder


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige