weather-image
×

Ostwestfälische Stadtwerke halten ab 2017 Mehrheit der Hamelner Anlage

Bielefelder übernehmen Müllverbrennung

veröffentlicht am 16.07.2014 um 15:59 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:30 Uhr

Hameln (fh). Die Hamelner Müllverbrennungsanlage wird zur Bielefelder Müllverbrennungsanlage – zumindest, wenn es um die Eigentumsverhältnisse geht. Ab 2017 soll den Stadtwerken Bielefeld die Mehrheit der Anteile an der Interargem Entsorgung GmbH (IAE) gehören. Interargem betreibt die Müllverbrennungsanlagen in Hameln und Bielefeld. Bis 2021 wollen die Ostwestfalen die übrigen rund 46 Prozent des Unternehmens erwerben.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige