weather-image
16°
×

Wer darf auf parken?

Betroffene ärgern sich über Falschparker auf Behindertenparkplätzen

HAMELN. Behindertenparkplätze in Hameln sind rar. Das Rathaus spricht von nur 21 im Stadtgebiet. Umso ärgerlicher, wenn diese Flächen mit Falschparkern besetzt sind. Das bringt auch Karin Bormann aus Coppenbrügge regelmäßig zur Weißglut.

veröffentlicht am 28.05.2019 um 18:17 Uhr
aktualisiert am 28.05.2019 um 19:55 Uhr

Maximilian Wehner 2

Autor

Reporter / Producer zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

DWZ+
  • hochwertige DWZ+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige