weather-image
22°

Hamelner FiZ und mehrere Partner stellen ihre Angebote vor

Betreuung in den Osterferien

Hameln. Die Osterferien stehen kurz bevor und damit verbunden auch die Frage vieler berufstätiger Eltern in Hameln, in welchem Rahmen ihre schulpflichtigen Kinder betreut werden können.

veröffentlicht am 09.03.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 04.11.2016 um 11:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf bietet das Netzwerk Ferienbetreuung unter Federführung des FiZ (Familie im Zentrum) vielfältige zum Teil ganztägige Betreuungsangebote an. Mit dabei sind Angebote des Fuchsbaus, von verschiedenen Kitas im Stadtgebiet, SAM, aber auch dem Kinderspielhaus und erstmals vom Museum, das zum Gebrüder-Grimm-Jubiläum verschiedene Aktionen für Kinder anbietet.

Die Ferienbetreuung im Kinderhaus Rohrsen findet, anders als im Flyer angegeben, nur in der zweiten Ferienwoche statt. Die Übersicht über alle Aktionen ist im FiZ, Eugen-Reintjes-Haus, erhältlich und zudem auch online unter www.fiz.hameln.de als PDF-Datei abrufbar. Freie Plätze sind noch vorhanden und können sowohl direkt im FiZ als auch von zu Hause aus online unter www.feriencard.hameln.de gebucht werden. Für weitere Informationen steht das Team des FiZ während der Öffnungszeiten persönlich oder auch telefonisch unter 05151/2023456 zur Verfügung.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?