weather-image
×

Rechtsstreit zwischen Xox und Landkreis

Beschwerde aus Hessen stand am Anfang des Snack-Verbots

HAMELN. Das Hamelner Unternehmen Xox hat Recht bekommen. Der Vertrieb seines „Quinoa Chia Snack“ ist nun wieder erlaubt, entschied das Verwaltungsgericht Hannover. Mancher fragte sich aber auch nach dem Urteil vom Mittwoch, wie es überhaupt zum Verbot der Knabberei durch den Landkreis kam.

veröffentlicht am 17.01.2020 um 20:00 Uhr

Frank Henke

Autor

Frank Henke Reporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt