weather-image
×

Benefizschwimmen für Behinderte

veröffentlicht am 01.08.2010 um 14:52 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:36 Uhr

Hameln (roh). Das sechste Benefizschwimmen im Hamelner Südbad wurde am Samstag trotz des wechselhaften Wetters und wegen der gut gelaunten Teilnehmer ein Tag der Sieger. Horst Hönig vom Behindertensportverein war begeistert von den Leistungen der vor allem jungen Teilnehmer der Schwimmwettbewerbe. „Mensch, ihr schwimmt ja schneller, als ich Fahrrad fahren kann“, sagte der Mitorganisator. Während bei den Damen Inga Wiesner und bei den Herren Guido Hermann die ersten Plätze belegten, war es die Staffel mit dem originellen Namen „Schneller-als-ihre-Trainer“ in der Zusammensetzung Lea Schlinkmann, Gesa Höpner, Meike Pintaske und erneut Inga Wiesner, die das Wettschwimmen für sich entschied.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt