weather-image

Gemeinde will für Deisterstraße Bedarf prüfen

Bekommt Hameln eine islamische Kita?

Hameln. Viele sind es nicht: Kindergärten in muslimischer Trägerschaft finden sich beispielsweise in Berlin, in Mainz oder Mannheim. Nun scheint auch in Hameln denkbar, dass sich zu den neun evangelisch-lutherischen Kindergärten und der einen katholischen Kita im Stadtgebiet eine muslimische gesellt: In der Islamischen Gemeinde an der Hunoldstraße wird dies derzeit diskutiert – als mögliche künftige Nutzung des Areals Deisterstraße 48.

veröffentlicht am 29.01.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 04:21 Uhr

270_008_6887306_hm101_dpa_2901.jpg
Frank Henke

Autor

Frank Henke Redaktionsleiter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt