weather-image
13°
×

Beim Maskenball wird es venezianisch

veröffentlicht am 27.04.2009 um 15:53 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:37 Uhr

Hameln (kar). Statt Gesicht zu zeigen, heißt es am Samstag: Maske tragen! Und das ist durchaus wörtlich zu nehmen. Mit einem Maskenball auf dem Pferdemarkt startet das Hamelner Stadtmarketing eine Reihe von Jubiläumsveranstaltungen im Mai, die sich ganz dem Thema „Verführung“ widmen. Late-Night-Shopping, Open-Air-Kino, Skulpturenwettbewerb, Candle-Light-Dinner, Blütenzauber, Theaterinszenierungen an ungewöhnlichen Orten – die Liste ist lang.

Late-Night-Shopping und Maskenball am Samstag sowie das Open-Air-Kino am Sonntag auf dem Münsterkirchhof bilden den Auftakt. „Die Hochzeitshaus-Terrasse wird zum Ballsaal“, wünscht sich Stadtmanager Stefan Schlichte, der bei dem venezianischen Maskenball nicht nur auf viele Ballgäste hofft, die sich entsprechend kostümieren, sondern auch auf einen gnädigen Wettergott. Zwei Streicher-Ensmbles, das "Rondo Amadeo" und das Salzburger Ballorchester sorgen für die Klänge.

Gleichzeitig startet mit dem 1. Mai der einmonatige „Jubiläumsverkauf“. Dahinter verbirgt sich eine Bonus-Aktion von Hamelner Geschäften, die Kunden zur Teilnahme an einem Gewinnspiel einladen, bei dem es um insgesamt 1000 Euro geht.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt