weather-image
30°
Nun auch farbige Kunststoffnager am Start

Beim ersten Hamelner Rattenrennen wird's bunt

HAMELN. Nur noch wenige Wochen müssen sich Hamelner gedulden, bis das erste Hamelner Rattenrennen am Sonntag, 13. August, über die Bühne geht. 2000 Ratten sind bereits verkauft worden, der Lions Club Hameln Weserbergland als Veranstalter ist sich sicher, dass auch die noch vorhandenen 1000 Ratten in der Produktion und im Lager bis zum Rennen verkauft werden.

veröffentlicht am 28.06.2017 um 16:18 Uhr
aktualisiert am 28.06.2017 um 18:07 Uhr

Wer ist die schönste? Von Montag an können die Hamelner ihre Lieblingsratte auswählen. Foto: pr

Bislang war es relativ ruhig im Trainingscamp der Rennratten. Es gab durchweg nur graue Ratten oder einige wenige im gelben Einheitsdress. Doch nun wird’s bunt: Die Neuankömmlinge vom letzten Wochenende sahen ganz anders aus und sorgten für große Unruhe im Camp. Neben Rattendamen im rosa Badedress erschienen rattenscharfe Rennteilnehmer in den Klein Berkeler Farben Schwarz-Gelbblau. Einige Ratten kamen sogar ganz goldig daher. Die Rennleitung hat den aufkeimenden Konflikt inzwischen entschärft. Während die grauen und gelben Ratten mit Nachdruck forderten, die aufgestylten Ratten vom Rennen auszuschließen, entschied die Rennleitung nach einem kurzen Blick in die Spielregeln: „Es gibt keine Kleiderordnung für das Hamelner Rattenrennen, jede Ratte mit gültiger Startnummer ist startberechtigt und kann mitmachen.“ Bunt gekleidete oder bemalte Ratten sind zum Rennen am Sonntag, 13. August, ausdrücklich erwünscht.

Laut Wolfgang Kaiser vom Organisationsteam im Lions Club Hameln Weserbergland läuft der Rattenverkauf auf Hochtouren. Weit über die Hälfte der von der Firma Fischer in Oberfranken hergestellten Ratten seien bereits verkauft worden. Teilweise habe es sogar Lieferengpässe gegeben, die jedoch jetzt behoben worden seien.

Internet: Interessierte können sich seit ein paar Tagen über die nun freigeschaltete Homepage zum Hamelner Rattenrennen hier informieren.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare