weather-image
23°

Heute sind Beneckes 65 Jahre verheiratet

Bei einer Hochzeitsfeier lernten sie sich kennen

Hameln (fd). Das seltene Fest der eisernen Hochzeit feiern heute die Eheleute Wilhelm und Lisa Benecke, geborene Melcher, am Flößergang 16; beide sind 88 Jahre alt. Lisa Benecke ist in Hameln geboren, ihr Mann stammt aus Diesdorf in der Altmark. Die Jubilarin hat als Krankenschwester geheiratet, ihr Gatte durchlief zunächst eine Ausbildung zum Kreisangestellten und wurde nach dem Krieg Polizeibeamter.

veröffentlicht am 08.11.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 05.11.2016 um 06:21 Uhr

270_008_5958247_hm206_0811.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

1940 lernten sie sich auf einer Hochzeitsfeier in Hameln kennen, 1947 wurde in Hameln in der Münsterkirche geheiratet. Ein Sohn, der bereits früh starb, und eine Tochter sind aus der Ehe hervorgegangen, dazu kommen noch drei Enkel. Aus gesundheitlichen Gründen mussten beide das Reisen aufgeben, der Jubilar fotografiert und bastelt aber gerne.

Heute 65 Jahre verheiratet: Lisa und Wilhelm Benecke.

Foto: Wal



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?