weather-image

Bei den Briten brennt noch Licht

Hameln. Die britischen Streitkräfte haben die Linsingenkaserne verlassen – und trotzdem brennt rund um das Areal an Süntel- und Basbergstraße noch Licht? Das wundert Georg Niemeyer, Anwohner der Justus-Kiepe-Straße. „Die Beleuchtung, speziell die gelben Lampen rund um den Sicherheitszaun zur Überwachung, brennt immer noch jede Nacht. Wer bezahlt das?“, fragt er.

veröffentlicht am 04.08.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 20:21 Uhr

270_008_7349060_hm301_Wal_0408.jpg
Kerstin Hasewinkel

Autor

Kerstin Hasewinkel Stv. Redaktionsleiterin zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt