weather-image
10°

Fachangestellte erfolgreich ausgebildet

Bei Arbeitsuchenden ist ihr Einsatz gefragt

Hameln (red). Für drei junge Mitarbeiterinnen der Agentur für Arbeit Hameln geht ein Lebensabschnitt zu Ende: Sie haben ihre Ausbildung zum Fachangestellten für Arbeitsförderung erfolgreich abgeschlossen – aufgrund besonders guter Leistungen sogar ein halbes Jahr früher als üblich. Die jungen Leute wurden in ein Arbeitsverhältnis übernommen und starten nun ihre berufliche Laufbahn bei der Bundesagentur für Arbeit.

veröffentlicht am 25.03.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 12.11.2016 um 05:21 Uhr

270_008_4081447_hm502_2603.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Die Absolventinnen sind Sabrina Cyrol aus Stadtoldendorf, Manuela Huchthausen aus Wangelnstedt und Irina Schmück aus Stadthagen.

Typische Einsatzbereiche der Fachangestellten für Arbeitsförderung sind im Kundenbereich einer Agentur für Arbeit oder in einer Arbeitsgemeinschaft. Sie unterstützen die Kunden bei der Suche nach einer Ausbildung oder einem Arbeitsplatz oder wirken bei der Auszahlung von Leistungen, Bewilligungen von Förderungen und Qualifizierungen an Arbeitssuchende sowie Arbeitgeber mit.

Wer sich für diesen Berufseinstieg interessiert, bekommt nähere Informationen unter Telefon: 05151/909-406.

Haben ihre Ausbildung zur Fachangestellten für Arbeitsförderung schneller als andere absolviert: Manuela Huchthausen, Irina Schmück und Sabrina Cyrol (v.li.n.re.)

Foto: pr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt