weather-image
23°

Umtauschaktion für Weihnachtseinkäufer

Baumwolltasche statt Plastiktüte

Hameln. Schnell noch durch die Stadt hetzen und die letzten Weihnachtseinkäufe erledigen? Wie schnell hat man da ein, zwei, drei Plastiktüten in der Hand – Plastiktüten, die man vielleicht gar nicht haben wollte, aber gerade keine Alternative zur Hand war. Die Klimotion-Lokalgruppe Hameln bietet morgen in der Innenstadt eine Tauschaktion an. Unter dem Motto „…denn Plastik ist untragbar!“ können Weihnachtseinkäufer ihre unliebsamen Plastiktüten loswerden.

veröffentlicht am 20.12.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 10:41 Uhr

270_008_6808673_hm_plastiktuete.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Der Gruppe geht es darum, die Hamelner zu sensibilisieren und gleichzeitig einen direkten Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Morgen werden die jungen Klimaschützer dafür zwischen 11.30 und 15 Uhr mit Jugendlichen der drei Hamelner Gymnasien in der Altstadt unterwegs sein und den Bürgern einen Tausch vorschlagen. Sie tauschen ihre Plastiktüte gegen eine der angebotenen Baumwolltaschen ein. Die neuen Taschen tragen den Spruch „denn Plastik ist untragbar“.

Um 15 Uhr werden die Plastiktüten dann auf der Hochzeitshausterrasse präsentiert und der Hameln-Pyrmonter Bundestagsabgeordneten Gabriele Lösekrug-Möller überreicht. Damit verbindet die Gruppe die Forderung nach der Einführung einer Pflichtabgabe von 22 Cent pro Plastiktüte, die sie nach Berlin tragen soll.ant/red

Plastiktüten bekommen, die Sie gar nicht wollten? Die Klimotion-Gruppe bietet morgen eine Umtauschaktion an.dpa



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?