weather-image
13°

Bauarbeiten verzögern sich erneut

veröffentlicht am 06.03.2013 um 17:17 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:33 Uhr

Kein Ende der Arbeiten in Sicht...

Hameln (ww). Der Winter meint es nicht gut mit Hamelns Großbaustelle über der Weser: Durchschnittstemperaturen von 0,1 Grad Celsius und 14 Tage Dauerfrost im Januar gepaart mit Schnee, Eisregen und Sturm verzögern die Erneuerungsarbeiten an der Münsterbrücke um voraussichtlich weitere sechs Wochen. Der ursprüngliche Plan, die bislang nur provisorisch mit Asphalt gefüllten Bereiche der Fahrbahn in den Osterferien fertigzustellen, um den Schulbus-Verkehr nicht zu stark zu beeinträchtigen, kann nicht eingehalten werden.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?