weather-image

Klare Antwort der Stadt auf Anfrage der Bürgerlisten-Fraktion

Bannmeile für ECE gibt es nicht

Hameln (HW). Die Bürgerliste hat erneut eine Anfrage an die Verwaltung gerichtet. Diesmal gilt das Interesse der Stadtgalerie. „Gibt es für das ECE am Pferdemarkt eine Bannmeile für ein alleiniges Gestaltungsrecht und gilt das auch für die Brunnenanlage?“, will Fraktionschef Fritz Rieger wissen und bittet Oberbürgermeisterin Susanne Lippmann in einem Brief um Auskunft. „Ich habe gehört, dass es so eine Bannmeile gibt und will erreichen, dass so etwas nicht geht. Dieser Platz gehört der Allgemeinheit und nicht dem ECE oder der Verwaltung“, begründete Rieger seinen Antrag gegenüber der Dewezet. Der Chef der Bürgerliste vermutet nun, „dass die Verwaltung in der Vergangenheit alles abgenickt hat, damit ECE nicht von der Fahne geht.“

veröffentlicht am 03.04.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 12.11.2016 um 03:41 Uhr

Über den Vorplatz der Stadtgalerie verfügt die Stadtverwaltung.


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt