weather-image

DB: Zäune bringen nichts

Bahnstrom: Bundespolizist klärt Schüler über Gefahren auf

HAMELN. Immer wieder kommt es im Bereich von Bahnanlagen zu Tragödien. Im Juni starb ein Zehnjähriger in Hameln, weil er versucht hatte, sich an der 15 000-Volt-Oberleitung festzuhalten. Um solchen Unfällen vorzubeugen, geht die Bundespolizei in Grundschulen und klärt auf - zum Beispiel in Tündern.

veröffentlicht am 15.11.2018 um 16:50 Uhr
aktualisiert am 15.11.2018 um 19:55 Uhr

Immer wieder verleiten Güterwagen Kinder und Jugendliche zum Klettern. Wie gefährlich das ist, ahnen die meisten nicht. Foto: Dana
Dorothee Balzereit

Autor

Dorothee Balzereit Reporterin / ViaSaga zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt