weather-image
19°
×

Unfall: Zwei hatten grünes Licht - einer wird verletzt

Auto erfasst Fußgänger

veröffentlicht am 02.07.2015 um 10:04 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:29 Uhr

Hameln (ube). Ein 69 Jahre alter Hamelner, der am Donnerstagvormittag gegen 9 Uhr bei Grün die Wittekindstraße überqueren wollte, ist von einem Opel Agila erfasst und verletzt worden. Auch der Autofahrer – ein gleichaltriger Mann aus Bodenwerder – hatte grünes Licht. Er durfte also von der Kaiserstraße nach links in die Wittekindstraße abbiegen, hätte aber besser aufpassen müssen. Der Verkehrsunfall ereignete sich vor den Augen einer Drehleiter-Besatzung. Die beiden Feuerwehrleute (ausgebildete Rettungsassistenten) kümmerten sich um den Verletzten. Mit einem Rettungswagen wurde der angefahrene Senior ins Krankenhaus gebracht.

 

 



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige