weather-image
13°

Schwarze Rauchsäule steigt zwischen Weser und Pyrmonter Straße auf

Auto am helllichten Tag angezündet - offenbar Brandstiftung

veröffentlicht am 05.09.2014 um 15:53 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:30 Uhr

Löscheinsatz: Der VW Golf brennt lichterloh. ube _IMG_1266.JPG

Hameln (ube). Pechschwarzer Rauch ist am Freitag kurz nach 15 Uhr am Weserufer unterhalb der Pyrmonter Straße (ganz in der Nähe der Bootshäuser) aufgestiegen. Dort stand ein VW Golf lichterloh in Flammen. Die Hamelner Polizei geht davon aus, dass das Fahrzeug angezündet wurde. Der Volkswagen war auf einem Parkplatz abgestellt worden. Die Ordnungsabteilung der Stadt hatte das abgemeldete Auto bereits vor Tagen mit einem orangeroten Aufkleber markiert und den Halter aufgefordert, das Fahrzeug zu entfernen. Die Ermittlungen dauern an.

2 Bilder
Löscheinsatz: Der VW Golf brennt lichterloh. Foto: ube


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt