weather-image
16°

Ausstellung mit Zeichnungen und Grafiken zu Freiheit, Toleranz und Gerechtigkeit

Ausstellung über Menschenrechte

HAMELN. Bilder können viel ausdrücken. Hoffnungen zum Beispiel. Oder Visionen. Schüler des Hamelner Schiller-Gymnasiums haben gemeinsam mit der lokalen Ortsgruppe der Menschenrechtsorganisation Amnesty International ein Kunst-Projekt zum Thema „Menschenrechte“ auf die Beine gestellt. Ab Freitag, 18. Januar, sind die daraus entstandenen Bilder in einer Ausstellung im Haus der Kirche zu sehen.

veröffentlicht am 08.01.2019 um 16:07 Uhr
aktualisiert am 10.01.2019 um 18:15 Uhr

Eines der Bilder, die im Rahmen des Kunst-Projektes entstanden ist. Foto: pr

Autor:

Tudor Turcu


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt