weather-image
14°

Stadt beauftragt externe Unternehmen

Ausschreibung von Reinigungsarbeiten: Heimische Betriebe außen vor

HAMELN. Übergeht die Stadt Hameln die heimischen Betriebe bei der Vergabe von öffentlichen Aufträgen? Rolf König von der Gebäudereinigungsfirma „HaGeh + Mess“ meint: auf gewisse Weise ja. Sein Betrieb war bislang für die Reinigung des Schiller-Gymnasiums zuständig. Zum 1. April wurden dieser und andere Aufträge neu ausgeschrieben. Europaweit. In diesem Zuge ist König nun leer ausgegangen. Er sieht sich durch diese Form der Ausschreibung durch die Stadt benachteiligt.

veröffentlicht am 19.04.2018 um 18:43 Uhr
aktualisiert am 19.04.2018 um 20:10 Uhr

Rolf König, Mitinhaber der Hamelner Reinigungsfirma HaGeh + Mess, fühlt sich von der Stadt übergangen. Foto: Dana
Philipp Killmann

Autor

Philipp Killmann Reporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt