weather-image

Drei Tage Kino-Open-Air / Außer Filmen gibt’s eine Cocktailbar und Musik

Aus dem Filmpalast in den Bürgergarten

Hameln (red). Termin für Cineasten: In diesem Sommer findet das 14. Kino-Open-Air im Hamelner Bürgergarten statt. Es gibt drei Tage Kinofreude mit Top-Filmen. Der Hamelner Stadtpark bildet mit seiner 10 000 Quadratmeter großen Wiesenfläche das geeignete Ambiente: Mit einer Besucherkapazität von 3000 Besuchern pro Abend gibt es am 19., 20. und 21. Juli drei Abende Kinoerlebnis auf einer 18 x 11 Meter großen, aufblasbaren Kinoleinwand, kombiniert mit einer Dolby Spectral Recording Soundanlage.

veröffentlicht am 14.07.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 05.11.2016 um 23:41 Uhr

270_008_5646365_hm501_1407.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Am Donnerstag, 19. Juli, startet das Event mit einem „Oscar Gewinner: „The Kings Speech“. Der britische Königssohn Bertie (Colin Firth) hat ein gewaltiges Problem: Er stottert so heftig, dass jeder Auftritt zur Blamage für ihn und seine royale Sippe wird. Nach unzähligen gescheiterten Lösungsstrategien hat der arme Mann längst aufgegeben, seine Sprachbehinderung jemals überwinden zu können. Seine Frau Elizabeth (Helena Bonham Carter) überredet ihn zu einem letzten Anlauf – und schleppt ihn in die Praxis des schrägen Sprachtherapeuten Lionel Logue (Geoffrey Rush). Erst ist Bertie abgeschreckt von Lionels ruppigem Tonfall. Doch schon kurz darauf entwickelt sich eine vorsichtige Freundschaft zwischen den ungleichen Männern, und der geplagte Adelsmann erzielt erste Erfolge. Dann überschlagen sich die Ereignisse. George V. stirbt, sein Bruder Edward VIII. (Guy Pearce) entzieht sich der Verantwortung als Thronfolger – und plötzlich wird Bertie zum König gekrönt.

Am Freitag, 20. Juli, darf gelacht werden: Auf dem Programm steht der Überraschungs-Erfolgsfilm des Jahres: Mit „Ziemlich beste Freunde“ wird ein Film für Jung und Alt gezeigt; die witzige Geschichte einer ungewöhnlichen, aber wahren Freundschaft soll alle Kinofreunde berühren. „Ziemlich beste Freunde“: Seit er bei einem Gleitschirmflug abgestürzt ist, ist Philippe (François Cluzet) vom Kopf abwärts gelähmt. Seinen Lebensmut hat er dennoch nicht verloren, denn Philippe ist reich. Gerade, als er einen neuen Pfleger sucht, steht der aus dem Gefängnis entlassene Driss (Omar Sy) in seinem Wohnzimmer. Anfangs abgeneigt, überhaupt einer festen Beschäftigung nachzugehen, krempelt Driss nach und nach das Leben des Adeligen um.

Am Samstag, 21. Juli, landet mit „Men in Black 3“ ein Super-Blockbuster direkt von der Kinoleinwand auf den Rasen des Bürgergartens. Eigentlich erleben die Men in Black einen Arbeitstag wie jeden anderen: Schleimige Aliens zu bekämpfen, ist schließlich Alltag für die beiden Agenten. Doch nach einem merkwürdigen Zwischenfall sucht Agent J (Will Smith) überall und schließlich im MIB-Hauptquartier nach seinem Kollegen Agent K (Tommy Lee Jones). Dort eröffnet ihm Agent O (Emma Thompson), dass dieser bereits seit 40 Jahren tot sei.

2 Bilder

Neben diesen drei Filmen (Einlass ab 18 Uhr, abgespult wird bei Eintritt der Dämmerung) gibt es für die Besucher auch eine Cocktailbar und Musik.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt