weather-image
Veränderter Fahrplan bei der S 51 wegen Bauarbeiten

Aufgepasst bei Abfahrtszeiten

HAMELN. Gäste, die mit der S-Bahn von Hannover Richtung Hameln fahren wollen, müssen in der nächsten Woche mit Fahrplanänderungen rechnen.

veröffentlicht am 01.01.2019 um 15:32 Uhr

270_0900_120009_wb101_Bahn_Dana_3012.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Betroffen ist die Linie S 51 von Seelze über Hannover, Springe nach Hameln von Montag, 7. Januar, 4.30 Uhr bis Sonntag, 10. Februar, 20 Uhr. Grund sind Arbeiten an Lärmschutzanlagen zwischen Ronnenberg und Hannover-Linden/Fischerhof.
Die S-Bahnen der Linie S 1 (Minden – Haste) halten in Richtung Weetzen nicht in Ronnenberg. Als Ersatz von/zu dem ausfallenden Halt verkehren Busse zwischen Empelde und Ronnenberg. Reisende ab Ronnenberg (in Richtung Weetzen) fahren mit einem der Busse zunächst nach Empelde und nutzen von dort die Züge der Linie S 1 in Richtung Haste. Die Fahrzeiten der Busse finden Sie im Fahrplan auf Seite 6.


Die S-Bahnen der Linie S 2 (Haste – Nienburg) fallen zwischen Hannover-Linden/Fischerhof und Haste aus. Als Ersatz zwischen Bad Nenndorf und Haste verkehren von Montag bis Freitag vereinzelt Busse (6.45 – 8 Uhr und 15.45 – 18.15 Uhr).


Die S-Bahnen der Linie S 21 (Hannover – Barsinghausen) fallen zwischen Hannover Hbf und Barsinghausen aus. Als Ersatz verkehren von Montag bis Freitag vereinzelt Expressbusse (6 – 8.45 Uhr und 16 – 18.45 Uhr) zwischen Weetzen und Barsinghausen mit Zwischenhalt in Wennigsen (Deister). In Weetzen besteht Anschluss zwischen den Bussen und den S-Bahnen der Linie S 5 von/nach Hannover Hbf.


Die S-Bahnen der Linie S 51 (Seelze – Hameln) fallen zwischen Hannover Bismarckstr. und Hameln aus.


Es wird gebeten, die weiteren Fahrplanänderungen auf der Linie S 2 zu beachten. Ebenso, dass die Haltestellen des Schienenersatzverkehrs nicht immer direkt an den Bahnhöfen liegen. Die Beförderung von mobilitätseingeschränkten Personen sowie Kinderwagen und Fahrrädern in den Bussen ist nur in begrenzt möglich. Weitere Infos gibt es unter: https://bauinfos.deutschebahn.com.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt