weather-image
15°

Michael Lange, neuer Chef der Hamelner Jugendwerkstatt, stellt sich vor

Auf ihn wartet „ein nicht ganz einfacher Job“

Hameln (jbr). „Es ist mir ein großes Anliegen, die gute Arbeit, die unsere Jugendlichen tagtäglich in der Werkstatt verrichten, weiter im Landkreis bekannt zu machen“, sagt Michael Lange über seine Ziele als neuer Geschäftsführer der Hamelner Jugendwerkstatt. Heute tritt der gelernte Bankkaufmann seinen ersten offiziellen Arbeitstag an und freut sich auf die zukünftigen Herausforderungen, die sein neuer Job zu bieten hat. „Ich bin gespannt, was mich erwartet, und freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem ganzen Team.“

veröffentlicht am 01.02.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 07.11.2016 um 02:21 Uhr

270_008_5192166_hm203_0102.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt