weather-image
10°
×

Sommerwärme bleibt erhalten- im Norden weiter schöner als im Süden

Auf den Super-Juli folgt der Super-August

veröffentlicht am 30.07.2014 um 14:52 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:30 Uhr

Hameln (zaki). Am Donnerstag beginnt mit den Sommerferien in Niedersachsen die schönste Zeit des Jahres. Da mag sich so mancher fragen: Spielt nach dem Super-Juli der Hochsommer auch im August noch mit. Diese Frage ist zumindest für die nächsten zehn Tage eindeutig mit „Ja“ zu beantworten. Nach einem meist sonnigen und trockenen Start in die Ferien mit angenehmen Temperaturen von 24 Grad dreht die Strömung zum Wochenende: Es wird rasch wieder sehr warm, schwül und gewittrig. Am Freitag klettert das Quecksilber im Kreis Schaumburg auf sonnige 27, am Sonnabend auf wasserwarme 29 Grad, wobei für den Nachmittag und Abend durchaus heftige Gewitter in Aussicht stehen. Am Sonntag wird bei maximal 24 Grad die subtropische Luft von weiteren Gewittern schon wieder nach Osten abgedrängt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige