weather-image
×

Auf den Spuren der Brüder Grimm

veröffentlicht am 15.02.2013 um 15:44 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:33 Uhr

Hameln (kar). Eine „Nachhilfestunde“ zum Grimm-Jubiläum gibt es am ersten Tag des Mittelalter-Wochenendes, Freitag, 1. März, im Münster. Regina Sommer und Harry Rischar gehen dort um 18 Uhr auf „Beutezug durch Europa“. Auf äußerst spannende und informative Weise schlüpfen die Erzähler in die Rollen von Jakob Grimm und Bettine von Arnim.  „Eine unterhaltsame Geschichtsstunde für Schüler“, findet Stadtmanager Dennis Andres. Gemeinsam mit der Dewezet bietet das Stadtmarketing deshalb eine Sondervorstellung im Münster um 11 Uhr an, die sich vor allem an Schulklassen wendet, an der aber auch interessierte Bürger teilnehmen können.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt