weather-image
15°

2015: Altbekannte Feiern und neue Höhepunkte / Pflasterfest noch unklar

Auch ohne Musical ist was los

Hameln. Auch im neuen Jahr locken wieder zahlreiche Veranstaltungen in die Stadt: Theaterstücke, Konzerte, Ausstellungen und Feste. Ein Überblick, was 2015 so alles im Hamelner Kalender steht (eine Auswahl):

veröffentlicht am 29.12.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 17:41 Uhr

270_008_7646340_hm206_Sportgala_2312.jpg

Autor:

Svenja-A. Möller
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Januar

Nach dem erfolgreichen Kinofilm wurde „The King´s Speech“ auch als Theaterstück konzipiert. Am 16. Januar wird das Stück rund um den stotternden König im Hamelner Theater aufgeführt. Für Bewegung sorgt der Polizeiball am 17. Januar.

Februar

Bei der Dewezet Sportgala am 7. Februar werden die besten Sportler des Jahres gekürt. Anschließend lädt ein Ballabend mit dem Motto „Manege frei“ zum Tanzen. Im Hamelner Theater wird am 16. Februar das Stück Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand aufgeführt – Vorlage ist das gleichnamige Buch eines schwedischen Autors. Der Ostereiermarkt findet am 21. und 22. Februar statt. Für Lachen nach Rezept möchte Eckart von Hirschhausen am 25. Februar sorgen.

März

Folkmusik mit einem gehörigen Schuss Metal-Musik bringen am 6. März Subway to Sally. Ihr Auftritt findet im Rahmen des Mittelalter- und Fantasiefestes Mystica Hamelon zwischen dem 6. und 8. März statt. Ebenfalls im März: Die Nacht der Musicals (22. März) und die Band Völkerball (14. März). Ab dem 15. März zeigt das Hochzeitshaus eine Ausstellung über die Ikone Marilyn Monroe.

5 Bilder
Auf dem Herbstmarkt. Archiv

April

Ab sofort finden wieder die verschiedenen Erlebnis- und Abendführungen statt. Wer zwischen dem Aprilwetter mal ein wenig Spaß vertragen kann: Am 16. April ist wieder die „Komische Nacht“, Hamelns Comedy-Marathon. Ebenfalls im April: die Band Maybebob im Hamelner Theater (29. April).

Mai

Ab dem 10. Mai findet das Rattenfänger-Freilichtspiel und ab dem 25. Mai das Musical Rats wieder regelmäßig auf der Hochzeitshausterrasse statt. Auch am 10. Mai: Richard O´Briens The Rocky Horror Show im Theater. Zu einem umfangreichen Abend lädt der Kneipenmarathon Hony Tonk am 9. Mai. Für Freunde der härteren Klänge treten am 15. Mai Heldmaschine in der Sumpfblume auf.

Juni

Auf die Räder schwingen sich die Hamelner am 7. Juni. Dann sind die großen Straßen rund um die Stadt wieder für das Felgenfest gesperrt.

Juli

Beim Rudern auf der Weser die schnellste Mannschaft sein: Dieses Ziel verfolgen zahlreiche Teilnehmer der Drachenboot-Fun-Regatta am 11. Juli. Ruhiger geht es beim Weinfest vom 17. Juli bis 19. Juli im Bürgergarten zu. Die Zeichnungen von Uli Stein werden ab 1. Juli im Hochzeitshaus ausgestellt. Ebenfalls im Juli: das Berliner Theater Anu im Ohrbergpark und das Open-Air-Kino im Bürgergarten.

August

Derzeit sind für den August keine größeren Veranstaltungen vorgemerkt.

September

Die Sumpfblume lädt für 3. September erneut Kabarettist Volker Pispers in die Rattenfängerhalle ein. Die Umwelttage Weserbergland wollen vom 13. September bis zum 20. September auf die Probleme des weltweiten Klimawandels aufmerksam machen.

Oktober

Vom 2. bis 4. Oktober können Besucher wieder über den Herbstmarkt schlendern, auch ein verkaufsoffener Sonntag lockt an diesem Wochenende. Am 4. Oktober ist Comedian Kaya Yanar in Hameln zu Gast.

November

Bereits Ende November öffnet der Weihnachtsmarkt und wird bis zum 23. Dezember Besucher in die Stadt locken. Gnadenlos ehrliche Comedy bieten Mundstuhl am 27. November in der Sumpfblume.

Dezember

Neben den zahlreichen Weihnachtsveranstaltungen kommen Hundeprofi Martin Rütter (10. Dezember) und Comedian Sascha Grammel (19. Dezember) in die Rattenfängerhalle. Dort steigt am 31. Dezember wieder eine große Silvesterparty. Auch dabei: die Feiern in der Sumpfblume.

Noch offen

Ob es ein Pflasterfest geben wird, ist noch unklar. Gespräche zwischen Stadtverwaltung und Sponsoren im Januar werden Genaueres ergeben. Wie berichtet, wird es aber 2015 kein Musical geben.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt