weather-image
×

Kunst zum Jahresausklang

Artes Wesera stellt im Bürgerhus aus

HAMELN. Das Bürgerhus an der Kupferschmiedestraße verändert erneut sein künstlerisches Gesicht: Fast schon traditionell finden sich die Künstler und Künstlerinnen von Artes Wesera zu ihrer gemeinsamen Jahresabschluss-Ausstellung zusammen und präsentieren ab Sonnabend, 20. November, um 11 Uhr Werke in ihrer ganz eigenen künstlerischen Handschrift.

veröffentlicht am 18.11.2021 um 07:00 Uhr

Dabei zeigt Artes-Wesera-Neumitglied Gudrun Brückner-Krebbel beispielsweise, dass Kunst auch mit Garnen und Stoffen gelingt. Sie widmet sich der freien Gestaltung von Landschaftsquilts unter Verwendung unterschiedlicher Materialien. So kommen neben selbstgefärbten Stoffen, Fotos sowie Aquarellfarben auch Tüll und Spitze zum Einsatz.

Das erste Mal seit Langem ist auch die Malerin Amy Zandbergen wieder dabei und überrascht mit neuen Werken. Heide Friedrich hält in ihren kleinformatigen, gleichzeitig ausdrucksstarken Plastiken „Gefühle in Ton“ fest, und die Künstlerin Käthe Thielke bringt mit ihren Bildern ein farbenfrohes Leuchten in die dunkle Jahreszeit. Von diesen und allen weiteren ausstellenden Künstlern finden sich auch künstlerische Geschenke für die Weihnachtszeit.

„Kunst ist eine Vermittlerin des Unaussprechlichen“, wie schon Goethe sagte. Von ihren vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten können sich Besucher bis zum 19. Dezember jeweils samstags und sonntags von 11 bis 16 Uhr überzeugen. Der Eintritt ist frei. Für den Ausstellungsbesuch gilt die 2-G-Regel.

Online: arteswesera.de

Foto: artes wesera


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige