weather-image
×

Arbeitsagentur: Bauzaun doch nicht so teuer

veröffentlicht am 06.07.2016 um 07:12 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:25 Uhr

Wiebke Kanz

Autor

Reporterin (in Elternzeit) zur Autorenseite

HAMELN. Seit 2012 ist das Gebäude der Hamelner Agentur für Arbeit an der Süntelstraße eingezäunt. Bei einer Begehung Ende 2011 war festgestellt worden, dass die großen Granitplatten der Außenfassade des Gebäudes locker sind und herunterfallen könnten – ein erhebliches Risiko sowohl für Mitarbeiter als auch für Besucher. Bereits mehrfach berichteten wir seitdem darüber, wie es weitergeht mit dem baufälligen Gebäude: Dabei nannten wir auch wiederholt eine Summe, die der Bauzaun, der Mitarbeiter und Besucher vor herabfallenden Gebäudeteilen schützen soll, pro Jahr kosten soll.

Dabei ist es offenbar zu einem Missverständnis gekommen. Auf die explizite Frage, was der Bauzaun jährlich kostet, hatte die Pressestelle der Regionaldirektion Niedersachsen-Bremen der Bundesagentur für Arbeit nämlich stets dieselbe Antwort parat: 15 000 Euro. Nun erklärt die Bundesagentur für Arbeit aber: „Die Sicherungsmaßnahmen kosteten 2015 rund 15 000 Euro. Anders als bislang von uns dargestellt, umfassen diese nicht nur den Bauzaun, sondern vor allem auch Gerüste am Gebäude. Unter anderem sind die Hintereingänge eingerüstet“. Die reinen Kosten für den Bauzaun lägen nur bei rund 4300 Euro pro Jahr.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt