weather-image
Im Rahmen unserer Journalismus-Serie suchen wir Leser, die einen Tag lang mit uns Zeitung machen wollen

Arbeiten Sie mit im Leserbeirat !

Liebe Leser, wir suchen Sie! Fühlen Sie sich herzlichst eingeladen – und werden Sie Mitglied unserer Redaktion! Wir, die Redaktionen der Dewezet und der Pyrmonter Nachrichten, beschäftigen uns den kompletten Mai Tag für Tag mit unserer eigenen Branche und berichten über den Journalismus.

veröffentlicht am 24.04.2017 um 15:51 Uhr

270_0900_41764_Signet_Dewezet_nichts_als_die_Wahrheit.jpg
Thomas Thimm

Autor

Thomas Thimm Stv. Chefredakteur zur Autorenseite

Die Presse, die Nachrichten, die Medienwelt – was darf man 2017 darunter genau verstehen? Begriffe wie Pressefreiheit, Recherche, Nachrichten, Information und Wahrheit scheinen durch Schlagworte wie Lügenpresse, Fake-News und alternative Fakten in Gefahr zu geraten. Unsere Zeitung macht ihr tägliches Tun für einen Monat zum öffentlichen Serienthema. Seine Regeln, seine Verpflichtungen, seinen Kodex. Und die Gefahren, in die er sich begibt. Auch die selbstkritische Frage, wie wahr Nachrichten sind.

Im Rahmen der Serie möchte die Chefredaktion an einem Tag im Mai ein Experiment machen: Dazu möchten wir einen Leserbeirat gründen, der uns für einen kompletten Tag begleitet, mit uns über die Themen des Tages diskutiert – und mit uns entscheidet, welche dieser Themen sehr wichtig, welche vielleicht auch weniger wichtig sind und über welche Themen wir am Ende wie groß und an welcher Stelle im Blatt berichten werden.

Dewezet und Pyrmonter Nachrichten haben sich vorgenommen, diesen Leserbeirat-Tag zur Halbzeit unserer Journalismus-Serie im Mai zu veranstalten: Am Mittwoch, 17. Mai, möchten wir Gastgeber für unseren Leserbeirat sein. Wer uns schon immer mal sagen wollte, was wir drucken sollen und was nicht, wer dabei sein möchte, der meldet sich bitte per Mail bei uns. Und schreibt dabei kurz auf, aus welcher Motivation heraus er dabei sein möchte und wie er oder sie am Mittwoch, 17. Mai verfügbar ist. Denn wer im Leserbeirat mitmachen möchte, sollte schon auch ein bisschen Zeit mitbringen: Morgens um 9.30 Uhr beginnt unser Redakteursalltag und dauert in der Spätschicht bis 23 Uhr. So lange muss unser Leserbeirat natürlich nicht ausharren, jedoch wäre es von Vorteil, wenn die Mitglieder des Leserbeirates den Produktionstag schon weitestgehend gemeinsam mit uns in der Redaktion verbringen. Wir freuen uns auf Sie!

Bewerben Sie sich bei uns: Bitte per E-Mail an folgende Mail-Adresse: redaktion@dewezet.de

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare