weather-image
21°

Experten geben am Donnerstag Tipps

Arbeiten im Ausland

Hameln (red). Die Zentrale Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) der Bundesagentur für Arbeit bietet am Donnerstag, 1. September, um 10 Uhr im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit in Hameln Informationen zum Thema „Arbeiten und Leben im Ausland“ zu informieren, wobei Themen wie „Arbeitsmarkt in Europa“, „soziale Sicherheit in Europa“ und Möglichkeiten der Stellensuche im Ausland angesprochen werden.

veröffentlicht am 29.08.2011 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 08.11.2016 um 03:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Der europäische Binnenmarkt ist einer der größten Wirtschaftsräume und Arbeitsmärkte der Welt und birgt entsprechend viele Möglichkeiten. Wer sich mit dem Gedanken trägt oder bereits beschlossen hat, im Ausland zu arbeiten, sollte aber vor dem Reiseantritt wichtige Fragen klären. Interessierte erhalten bei der Informationsveranstaltung Tipps und Anregungen von den Spezialisten der Auslandsvermittlung. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?