weather-image
×

Rohstoffe für Desinfektionsmittel fehlen

Apotheken: Plexiglas zum Schutz der Mitarbeiter

HAMELN. Hände-Desinfektionsmittel wird und wurde derart stark nachgefragt, dass einige Apotheken jetzt auch schon die Eigenproduktion wieder einstellen mussten. Gerade einmal vor knapp zwei Wochen hatten sie die Erlaubnis erhalten, selbst Desinfektionsmittel herzustellen, doch jetzt mangelt es an den benötigten Inhaltsstoffen und Fläschchen. Und auch der Schutz der Mitarbeiter treibt die Apotheker um, die ergriffenen Maßnahmen sind sichtbar.

veröffentlicht am 17.03.2020 um 14:47 Uhr
aktualisiert am 17.03.2020 um 18:40 Uhr

Birte Hansen

Autor

Birte Hansen-Höche Reporterin zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt