weather-image

Rund 300 Unterschriften im Klütviertel gesammelt

Anwohner wollen Funkmasten loswerden

Hameln. Edelbert Zesch hat in den vergangenen Monaten viel Zeit investiert. Fast 300 Anwohner im Klütviertel hat er angesprochen – denn er hat arge Bedenken wegen des Funkmasten auf dem Dach des Gebäudes der Wohnungsgenossenschaft Hameln (WGH). Zesch befürchtet, dass die Strahlung die Gesundheit der Bewohner und Nachbarn gefährdet.

veröffentlicht am 11.02.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 02:21 Uhr

270_008_6911663_hm204_Dana_0802.jpg

Autor:

VON ANDREA TIEDEMANN


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt