weather-image
×

40 Jahre Jugendanstalt in Hameln: Einblicke zweier Urgesteine

„Anfang der 1980er wurde die JA zum Nabel der Welt“

TÜNDERN/HAMELN. Unter den Knästen Deutschlands gilt die Hamelner Jugendanstalt bis heute als etwas Besonderes. Früher war sie ein Magnet für Psychologen und Sozialwissenschaftlicher. Doch auch auf den Justizbeamten Jürgen Holstein und den Religionspädagogen Dietmar Müller übte das einen besonderen Reiz aus.

veröffentlicht am 13.11.2021 um 18:00 Uhr

Dorothee Balzereit

Autor

Reporterin / ViaSaga zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

DEWEZET+
  • hochwertige DWZ+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige